Arbeitstechniken

Bleifugen - eine historische und dauerhafte Lösung

Durch Umwelt- und Witterungseinflüsse leiden viele Fugen. Speziell im Bereich der Balustraden, Gesimse und bei Blechanschlüssen ist die Beanspruchung hoch.

Eingeklopftes Blei, nach traditioneller Art, weist sehr lange Standzeiten auf. Daher wirkt sich die Nachhaltigkeit dieser Handwerksarbeit positiv auf Ihre gesamten Gebäudekosten aus.
 






 




Natursteine reprofilieren

Wie hier am "alten Zeughaus" in Herisau dargestellt, werden mit unserer COMPAC-Sandsteinnachbildung bestehende Natursteine ergänzt. Aufgrund der objektspezifischen, farblichen Anpassung an die umliegenden Steine integrieren sich diese Restaurationsstellen gut.

Mit unserer substanzschonenden Methode und der Beibehaltung der originalen Bearbeitungsspuren kann eine grosse Authentizität gewahrt werden.










Ein Stück Geschichte rekonstruiert

Bei der Rekonstruktion des historischen Steinwappens des Abts Diethelm Blarer von Wartensee konnten unsere Bildhauer ihr handwerkliches Geschick unter Beweis stellen.

In enger Zusammenarbeit mit der Denkmalpflege führten wir ausführliche Recherchen und Analysen der ursprünglichen Stein- und Farbreste durch. Anschliessend wurde die Reliefausführung mit historisch korrekten Farben und mit Gold verziert.